Real-Time Signale für den FOREX-Markt. Wir sorgen für Ihren Erfolg!

Trader-Server Bestellung

Trader-VPS Basis

Mit unserem kleinsten Angebot können zwei Metatrader problemlos gleichzeitig betrieben werden. Der Basis Trader Server verfügt über einen Kern, 2 GB Ram und 150 GB Festplattenspeicher. Für die meisten Kunden ist dieser Server ausreichend. Der Preis beträgt monatlich ab 29,95 Euro.

Trader-VPS Standard

Bei unserem Standard-Angebot ist das Preis-/Leistungsverhältnis das Beste. Hier können mehrere Metatrader gleichzeitig stabil betrieben werden und auch zahlreiche gleichzeitig angewendete Expert Advisor führen nicht zur Überlastung. Der Standard Trader Server verfügt über 2 Kerne, 4 GB Ram und 300 GB Festplattenspeicher. Der Preis beträgt monatlich ab 39,95 Euro.

Trader-VPS Premium

Wer viele Handelsplattformen und eine starke Leistung möchte ist bei unserem Premium-Angebot richtig. Mehrere Metatrader und zahlreiche anspruchsvolle Expert Advisors können gleichzeitig ohne Performance-Probleme betrieben werden. Der Power-VPS verfügt über 4 Kerne, 8 GB Ram und 750 GB Festplattenspeicher. Der Preis beträgt monatlich ab 49,95 Euro.

Kostenfrei bei allen Paketen unter anderem enthalten:

         -  Web-Verwaltungsoberfläche
-
Einstellbares Monitoring (Überwachung) Ihres Servers

Für die Server fällt keine Einrichtungsgebühr an. Sofern Sie anfangs eine monatliche Kündigungsmöglichkeit bevorzugen (14 Tage Kündigungsfrist) berechnen wir aber einen Aufpreis pro Monat von 8,90 Euro.

Sie können später jederzeit auf die normale 12-Monats-Laufzeit wechseln. Auch der Wechsel auf einen leistungsstärkeren VPS ist jederzeit möglich (auch innerhalb der 12-Monats-Laufzeit).

Server-Bestellung
Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus. (Pflichtfelder)
Name*
Vorname*
Strasse/Nr.*  
PLZ/Ort*
Staat*
Telefon*
Mobilnummer (optional)
E-Mail*
E-Mail Wiederholung*
 
Nachfolgend können Sie den gewünschten Server wählen.
Falls Sie sich zum Start für die monatliche Kündigungsmöglichkeit entscheiden (mit einer Frist von 14 Tagen zum Monatsende), können Sie später dennoch jederzeit auf die günstigere Jahresmiete umsteigen. Eine Email genügt. Auch ein Upgrade auf einen leistungsstärkeren Server ist jederzeit ohne zusätzliche Kosten möglich.
Bitte wählen Sie den gewünschten Server*
  EUR
Bitte wählen Sie die gewünschte Mindestlaufzeit*
Rechnungsbetrag, monatlich  EUR
AGB*  AGB 
 
Sofern wir Ihre Handelsplattform bereits auf dem Server installieren sollen, geben Sie uns bitte im nachfolgenden Feld den Broker-Namen und die Download-Adresse an. Bitte warten Sie in diesem Fall nach Erhalt Ihrer Zugangsdaten noch ungefähr 60 Minuten, bevor Sie sich erstmals einloggen.
Auch alle anderen Anmerkungen oder Hinweise für uns können Sie im folgenden Feld eintragen.
Ihr Kommentar, Anmerkung oder Download-Adresse (Restzeichen: 2500)
 
BEZAHLUNG:

Normalerweise wird die Zahlung via Sepa-Lastschrift durchgeführt. Dies ist auch für Sie die angenehmste Variante. Wir buchen den Betrag monatlich von Ihrem Konto ab, ohne dass Sie sich um etwas kümmern müssen. Im Falle einer unberechtigten Abbuchung haben Sie die Möglichkeit bei Ihrer Bank zu widersprechen. Sepa-Lastschriften sind aus den meisten europäischen Ländern möglich. Wir benötigen lediglich die IBAN- und BIC-Nummer Ihres Kontos.

Hinweis:
Sollte eine Lastschrift nicht möglich sein, können Sie die Rechnungsbeträge auch monatlich selbst anweisen. Bitte lassen Sie in diesem Fall die nachfolgenden Bankangaben frei. Wir senden Ihnen unsere Bankverbindung per Email.


Kontoinhaber (nur falls abweichend)
Name Ihrer Bank
Ort Ihrer Bank
IBAN
BIC (int.BLZ)
 
Ihre Einverständniserklärung:
Gläubiger-Identifikationsnummer: ES97ZZZN0060463G
Mandatsreferenz: Ihre Kundenummer

SEPA-Lastschriftmandat
Ich ermächtige die Wotan Market Ltd., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Wotan Market Ltd. auf meinem Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Die erste Lastschrift kann dabei ohne Einhaltung einer Frist unmittelbar nach Einrichtung des Servers erfolgen. Die Folge-Lastschriften dann jeweils zur Fälligkeit.
Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Um unnötige Kosten zu vermeiden, würde ich im Falle eines Fehlers allerdings zunächst die Wotan Market Ltd. darauf aufmerksam machen und dort um Erstattung bitten.