Real-Time Signale für den FOREX-Markt. Wir sorgen für Ihren Erfolg!

Server-Angebote für Trader

Bei der Nutzung von automatischen Handelsprogrammen für den Metatrader, so genannten „Expert Advisor“ (EA), muss die Handelsplattform online bleiben. Andernfalls arbeitet der EA nicht mehr. Da kaum jemand seinen Computer rund um die Uhr laufen lassen möchte oder kann, bietet sich die Nutzung eines Virtual Private Server (VPS) an.

Sie können mittels jedem Computer (und auch mit den meisten Smartphones) auf diesen Server zugreifen und die Handelsplattform steuern, EA´s aktivieren bzw. deaktivieren oder neue Trades platzieren. Der Metatrader ist rund um die Uhr online, belastet dabei aber weder die Ressourcen Ihres Computers, noch Ihre Stromrechnung.

Sobald Sie auf den Server zugreifen, haben Sie einen normalen Windows-Desktop vor sich, so wie Sie es auch von Ihrem normalen Windows-Computer gewöhnt sind. Sie können daher auf dem VPS nicht nur den Metatrader wie gewohnt bedienen, sondern auch im Internet surfen oder weitere Handelsplattformen laufen lassen. Auch der Metatrader selbst kann mehrfach installiert werden und parallel laufen. (Selbst mehrere Metatrader des gleichen Brokers sind möglich. Beispielsweise einmal Ihr reales Konto und ein zeitgleich laufendes Demokonto zum Austesten neuer Strategien.)

Wenn Sie einen Server zum Traden nutzen, sollten Sie auf eine hohe Qualität und Sicherheit achten. Schließlich ist es ein Unterschied, ob Sie über einen Server handeln oder nur Standard-Anwendungen nutzen möchten. Unsere Server stehen nicht nur in einem ausgewählten deutschen Hightech-Rechenzentrum mit 100 Mbit/s Peak-Bandbreite und Traffic Flatrate, sondern unser gesamtes Angebot ist auf die Bedürfnisse von Tradern zugeschnitten. Durch einen kostenfreien Monitoring-Service können Sie sich im Falle eines Server-Ausfalls per Email oder SMS informieren lassen. Support und jegliche Hilfestellung erhalten Sie von uns, also von freundlichen Mitarbeitern, welche selbst ebenfalls Trader sind.

Vorteile eines VPS im Überblick:

-          Ihre Handelsplattform ist rund um die Uhr online

-          keine Belastung der Ressourcen des normalen Computers

-          keine erhöhten Stromkosten

-          sicheres Rechenzentrum mit Hochgeschwindigkeits-Internetzugang

-       Zugriff von diversen Computern aus, auch mobil oder ohne Windows-Computer

-          einfache Handhabung und Steuerung (wir erklären Ihnen gerne alles)

-          deutschsprachige Betreuung durch uns

-          Monitoring des Servers

-          auf Wunsch installieren wir Ihnen Ihre Handelsplattform und integrieren Ihre EA´s.

Ein wichtiger Punkt ist die Auswahl eines VPS mit ausreichend Ressourcen für eine stabil und zuverlässig funktionierende Handelsplattform. Andernfalls besteht die Möglichkeit, dass es zu Ausfällen kommt. Auch muss Windows als Betriebssystem installiert sein, da sonst viele Handelsplattformen (und insbesondere der Metatrader) nicht laufen.

Trader-VPS Basis

Mit unserem kleinsten Angebot können zwei Metatrader problemlos gleichzeitig betrieben werden. Der Basis Trader Server verfügt über einen Kern, 2 GB Ram und 150 GB Festplattenspeicher. Für die meisten Kunden ist dieser Server ausreichend. Der Preis beträgt monatlich ab 29,95 Euro.

Trader-VPS Standard

Bei unserem Standard-Angebot ist das Preis-/Leistungsverhältnis das Beste. Hier können mehrere Metatrader gleichzeitig stabil betrieben werden und auch zahlreiche gleichzeitig angewendete Expert Advisor führen nicht zur Überlastung. Der Standard Trader Server verfügt über 2 Kerne, 4 GB Ram und 300 GB Festplattenspeicher. Der Preis beträgt monatlich ab 39,95 Euro.

Trader-VPS Premium

Wer viele Handelsplattformen nutzt und eine starke Leistung möchte ist bei unserem Premium-Angebot richtig. Mehrere Metatrader und zahlreiche anspruchsvolle Expert Advisors können gleichzeitig ohne Performance-Probleme betrieben werden. Der Power-VPS verfügt über 4 Kerne, 8 GB Ram und 750 GB Festplattenspeicher. Der Preis beträgt monatlich ab 49,95 Euro.

Kostenfrei bei allen Paketen unter anderem enthalten:

      -          Web-Verwaltungsoberfläche
-          Einstellbares Monitoring (Überwachung) Ihres Servers
-      Deutschsprachiges Betriebssystem (Windows Server 2012 R2)
       (englisch auf Wunsch möglich)

Für die Server fällt keine Einrichtungsgebühr an. Sofern Sie anfangs eine monatliche Kündigungsmöglichkeit bevorzugen (14 Tage Kündigungsfrist) berechnen wir aber einen Aufpreis pro Monat von 8,90 Euro.

Sie können später jederzeit auf die normale 12-Monats-Laufzeit wechseln. Auch der Wechsel auf einen leistungsstärkeren VPS ist jederzeit möglich (auch innerhalb der 12-Monats-Laufzeit).

Wir bieten außerdem weitere leistungsstärkere Virtual Private Server oder Root Server an. Bitte senden Sie uns bei Interesse eine Email mit Ihren Fragen und/oder Wünschen an: info@profitsignale.de

Hier kommen Sie zur Bestellung.